Sündenbock [8/10]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Sündenbock [8/10]

Beitrag  Azrael am Mi Apr 09, 2008 3:11 pm

Sündenbock




Turnamentpack 7-rare
Starterdeck Joey-super rare

Effekt
Wenn du diese Karte aktivierst, kannst du in diesem Spielzug keine Monster als Normal-, Flipp- oder Spezialbeschwörung beschwören. Beschwöre 4 "Schaf-Spielmarken" (Typ Ungeheuer/ERDE/Stufe 1/ATK 0/DEF 0) als Spezialbeschwörung auf deiner Spielfeldseite in Verteidigungsposition. Diese Spielmarken können nicht als Tribut für eine Tributbeschwörung angeboten werden.

Kommentar
Man findet auf dem ersten Blick eine Menge Vorteile an der Schnellzauberkarte "Sündenbock": Mit ihr kann man gleich vier Spielmarken beschwören, die vor direkten Angriffen des Gegners schützen, und das jederzeit! Außerdem kann sie nicht von "Königlicher Einlass" oder "Jinzo" blockiert werden, da es sich um eine Zauberkarte handelt und es nur wenig Karten gibt, die diese aufhalten können.
Dadurch, dass man die Karte noch aktivieren kann, bevor ein "Mystischer Raum-Taifun" oder "Staubtornado" diese wegfegt, macht die Karte noch sympathischer, man muss nur 4 freie Monsterkartenzonen besitzen.

Wenn man die vier Tokens auf dem Spielfeld dann mal hat, kann eine "Gemeinsam sind wir stark"-Ausrüstungskarte eine wahre Killermaschine aus einem Sündenböckchen machen! Denn durch diese bekommt es satte 3200 ATK, vorrausgesetzt dass einer seiner Kollegen nicht plattgemacht wird. Rüstet man dagegen ein anderes Monster aus und alle Spielmarken befinden sich auf deiner Feldseite, kann sich dein Monster über einen Boost von 3900 ATK zu seinen Grundangriffspunkten freuen.

Aber nicht nur für Ausrüstungskarten können die Spielmarken nützlich sein. Mit den "nutzlosen" Tokens lassen sich Karten aktivieren, die normalerweise ein Opfer benötigen würden, wie "Zweiklauen-Angriff", "Feindkontrolle" oder auch "Kanonensoldat". Wer "Raviel, Herr der Phantome" möglichst ohne drei Monsterverluste beschwören will, kann durch "DNA-Operation" die Schafe in Unterweltler verwandeln. Oder man benutzt sie unter anderem, um "Schicksalsheld - Plasma" bzw. "Schicksalsheld Dogma" aufzurufen.

Welche Nachteile bringt sie aber mit sich? Die negativen Seiten an "Sündenbock" sind ebenso heftig wie die Vorteile.
So sind die süßen Tokens ein gefundenes Fressen für alle Trampler. Statt dann die Lebenspunkte zu verteidigen, können sie einem zur Verzweiflung bringen, auch dann, wenn der Gegner nicht mal daran denkt, sie zu attackieren: Diese Tokens kann man ja nicht für Tribute anbieten (nur für Spezialbeschwörungen, wie z.B. für die vorhin genannten Beispiele Raviel, Plasma und Dogma)! Und so fällt es einem schwer, Monster zu beschwören.

Ein "Böser Held Dark Gaia" kann ebenfalls der ärgste Feind eines "Sündenbock"-Benutzer werden, da die Tokens bei einem Angriff von Dark Gaia in Angriffsposition geswitcht werden (selbst wenn man eine Falle gleich "Spiegelkraft" aktiviert).

Schlussfolgerung & Wertung
In einem Notfall kann "Sündenbock" ein wahrer Lebensretter sein. Nur vor Trampler und evtl. Dark Gaia muss man sich fürchten, doch vor Jinzo, Schwerer Sturm und Co. braucht man sich keine Sorgen zu machen. Die Schafsmarken passen überall hin und können in Schicksalshelden-Decks wegen Plasma und Dogma äußerst wertvoll dienen. Auch wenn die vier Tokens einige Nachteile mit sich bringen, die tödlich enden könnten, verleihe ich der Karte 8 von 10 Punkten.
avatar
Azrael
Webmaster
Webmaster

Anzahl der Beiträge : 55
Alter : 24
Ort : Haiger
YGO WCT 2008 - Freundescode : 4596-9306-6872
Anmeldedatum : 01.04.08

Verhalten
Lebenspunkte:
8000/8000  (8000/8000)
Geist:
80/100  (80/100)
Strategiesinn:
75/100  (75/100)

Benutzerprofil anzeigen http://azraels-reich.user-board.net

Nach oben Nach unten

Re: Sündenbock [8/10]

Beitrag  DarknessZ am Di Apr 15, 2008 5:47 pm

diese karte ist nicht soooo mein fall

die karte ist nutzlos gegen trammple decks... z.B. Erd Beat-Down und böse helden
avatar
DarknessZ

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 15.04.08

Verhalten
Lebenspunkte:
8000/8000  (8000/8000)
Geist:
15/100  (15/100)
Strategiesinn:
0/100  (0/100)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sündenbock [8/10]

Beitrag  Azrael am Di Apr 15, 2008 5:54 pm

DarknessZ schrieb:diese karte ist nicht soooo mein fall

die karte ist nutzlos gegen trammple decks... z.B. Erd Beat-Down und böse helden

Yep, das ist in der Analyse auch erwähnt...

Ich benutze die Karte eigentlich auch nicht so wirklich, sondern eher nur bei Gegnern, von denen ich ganz genau weiß, dass sie keine Trampler oder Böse Helden benutzen... Aber in Burner-Decks machen sie sich ganz gut, um Zeit zu gewinnen oder so (wie gesagt, wenn's keine Trampler gibt...).^^
avatar
Azrael
Webmaster
Webmaster

Anzahl der Beiträge : 55
Alter : 24
Ort : Haiger
YGO WCT 2008 - Freundescode : 4596-9306-6872
Anmeldedatum : 01.04.08

Verhalten
Lebenspunkte:
8000/8000  (8000/8000)
Geist:
80/100  (80/100)
Strategiesinn:
75/100  (75/100)

Benutzerprofil anzeigen http://azraels-reich.user-board.net

Nach oben Nach unten

Re: Sündenbock [8/10]

Beitrag  DarknessZ am Di Apr 15, 2008 6:03 pm

dann würd ich sie doch lieber ins board packen oder?

darum meine ich die karte ist ein bischen überbewetet
avatar
DarknessZ

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 15.04.08

Verhalten
Lebenspunkte:
8000/8000  (8000/8000)
Geist:
15/100  (15/100)
Strategiesinn:
0/100  (0/100)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sündenbock [8/10]

Beitrag  Balmung am Di Apr 15, 2008 6:16 pm

DarknessZ schrieb:diese karte ist nicht soooo mein fall

die karte ist nutzlos gegen trammple decks... z.B. Erd Beat-Down und böse helden

deswegen hat die karte ja nich volle punktzahl >_>
und selbst wenns trampler gibt , sündenbock is ja selten ne hauptkarte im deck , vondaher kann sie als karte mit SS2 ganz nützlich sein , man muss sie auch nich aktivieren wenn man weis , das es andrs besser um einen steht .
sie bietet jedenfalls meist guten schutz .
mich stört nur , das sie nicht als tribut angeboten werden können , da sie das feld teils ein wenig überlasten


mfg Balmung =)
avatar
Balmung
Team Koordinator
Team Koordinator

Anzahl der Beiträge : 16
Alter : 24
Anmeldedatum : 05.04.08

Verhalten
Lebenspunkte:
8000/8000  (8000/8000)
Geist:
75/100  (75/100)
Strategiesinn:
75/100  (75/100)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sündenbock [8/10]

Beitrag  DarknessZ am Mi Apr 16, 2008 4:29 am

wenn man sie als tribut anbieten dürfte währe sie schon lange auf der "schwarzen liste"...^^

ich persöhnlich finde löwenzahn um einiges besser...

+ist ein monster
+muss nicht auf dem feld sein (TOP für z.b. Jäger im Hinterhalt)
+die spielmarken sind opferbar
+leicht suchbar durch z.b. Sangan

-ist ein monster (und dazu auch noch schwach)
-nur 2, nicht 4 Spielmarken


Das muste jez sein Rolling Eyes
avatar
DarknessZ

Anzahl der Beiträge : 13
Anmeldedatum : 15.04.08

Verhalten
Lebenspunkte:
8000/8000  (8000/8000)
Geist:
15/100  (15/100)
Strategiesinn:
0/100  (0/100)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sündenbock [8/10]

Beitrag  Azrael am Mi Apr 16, 2008 5:48 pm

Ich bin ja kein Fan von Sündenbock, aber ich hab halt die Vorteile gesehen und so bewertet.

Klar ist Löwenzahn besser, ohne Frage, aber in einigen Situationen kann Sündenbock echt Leben retten. Jeder kommt mit dem Argument von wegen "Tramplern", "Böse Helden" und Co, dabei haben vielleicht grad mal 20% bis maximal 40% aller Duellisten ein Trampler-Deck! Und wenn man eh weiß, dass derjenige Trampler benutzt, braucht man die Karte nicht einzusetzen bzw. kann sie ins Side Deck tun oder auch ganz entfernen. Ihr bauscht ein Gegenargument eindeutig zu sehr auf.^^
avatar
Azrael
Webmaster
Webmaster

Anzahl der Beiträge : 55
Alter : 24
Ort : Haiger
YGO WCT 2008 - Freundescode : 4596-9306-6872
Anmeldedatum : 01.04.08

Verhalten
Lebenspunkte:
8000/8000  (8000/8000)
Geist:
80/100  (80/100)
Strategiesinn:
75/100  (75/100)

Benutzerprofil anzeigen http://azraels-reich.user-board.net

Nach oben Nach unten

Re: Sündenbock [8/10]

Beitrag  Balmung am Mi Apr 16, 2008 6:25 pm

langsam kommt man sich vor wie in nem kindergarten >_>
die bewertungen von karten erfolgen auf einer sachlichen ebene , dass hat rein gar nichts mit lieblingskarte o.ä. zu tun =O
, löhwenzahn ist eindeutig besser , jedoch hat jede karten ihre schwächen und stärken , und um das gespame geringer zuhalren
~closed

basta !!
avatar
Balmung
Team Koordinator
Team Koordinator

Anzahl der Beiträge : 16
Alter : 24
Anmeldedatum : 05.04.08

Verhalten
Lebenspunkte:
8000/8000  (8000/8000)
Geist:
75/100  (75/100)
Strategiesinn:
75/100  (75/100)

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Sündenbock [8/10]

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten